Arbeiten an Schulen

Schulen sind wichtige Partner des JRK. Jugendrotkreuzler engagieren sich in Schulsanitätsdiensten, das heißt sie übernehmen bei Unfällen in der Schule die medizinische Erstversorgung. In unserem Kreisverband sind zur Zeit 20 Schulen mit rund 200 Mitgliedern dabei.

Sie setzen sich als Streitschlichter fürs friedliche Miteinander in der Schule ein. Hier zeigen sie engagierten Schülerinnen und Schüler, wie sie Konflikte gewaltfrei lösen können.